Unsere Kirchengemeinde stellt sich vor

Wir sind eine Kirchengemeinde, die sich bemüht, nah beim Menschen zu sein. Daher sind wir auch Mitglied im Vereinsring, in dem alle Vereine verknüpft sind. So können wir auch größere Veranstaltungen in enger Absprache miteinander organisieren. 

Wir freuen uns über sehr engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sei es im Kirchengemeinderat, in der Seniorenarbeit, in der Mutter-Kind-Gruppe, aber auch in besonderer Weise in der Jugendarbeit. 

Wir freuen uns aber auch über die enge Verbundenheit mit der Bruderhausdiakonie, Behindertenhilfe im Landkreis Rottweil, die hier in Fluorn ein Wohnheim für Menschen mit Handicap (Pochemühle) mit Außenwohngruppen betreibt. Auch mit der Lebenshilfe sind wir verbunden, die in Waldmössingen ein Wohnhaus hat, sowie Werkstatt und ein Projektcafé "Frieder", in dem man vorzüglich essen und hin und wieder auch tanzen kann.

Sie merken es schon, wo unser Herz schlägt. So freuen wir uns auch darüber, dass unsere Kirche barrierefrei ist. Sie können mit Kinderwagen, Dreirad, Gehilfe oder Rollstuhl bequem die Kirche befahren oder betreten. 

Wir würden uns freuen, Sie bei der einen oder anderen Gelegenheit begrüßen zu dürfen.

Evang. Kirchengemeinde Fluorn

 

 

 

Mehr zum Thema
Ansprechpartner in unserer Gemeinde